Wandern

Wandern

Das Wandern ist des Müllers Lust

Die Berge sind nicht nur zum Skifahren und Snowboarden da! Wer einmal im Sommer bei uns war weiß, dass sie im Sommer genauso faszinierend sein können wie im Winter.

Sanfter Tourismus ist im Trend
Urlaub in Einklang mit sich selbst und der Umgebung.

Bei uns können Sie richtig abschalten, die herrliche Umgebung genießen und die Seele baumeln lassen. Der Nationalpark Hohe Tauern mit seinen vielen Gebirgsseen bietet unzählige Möglichkeiten:

  • Vom Bachlehrweg über
  • schön in die Landschaft eingebettete Wanderwege
  • bis hin zu 3.000er Touren.

Auf der Alm gibt’s koa Sünd

Viele bewirtschaftete Almen laden zum Verweilen und zum Kosten der heimischen „Schmankerl“ ein. Gerne sind wir Ihnen bei der Tourenwahl behilflich, Wanderkarten liegen in unserer Infothek auf. Auch der wöchentliche Dia-Abend informiert über Land und Leute sowie über Gipfeltouren.

Die SalzburgLand Card

Mit der SalzburgLand-Card haben Sie ihren Joker bereits in den Händen: Mit dieser Karte bekommen Sie freien bzw. stark ermäßigten Eintritt zu über 190 Sehenswürdigkeiten und Seilbahnen, wie zB die Eisriesenwelt in Werfen, die Wasserwunderwelten und die Krimmler Wasserfälle oder das Schaukraftwerk Mooserboden in Kaprun.

Nordic Walking

Was so ähnlich aussieht wie Langlaufen ohne Schnee, etablierte sich in den letzten Jahren zum Klassiker der sanften und gesunden Bewegung. Durch das Gehen mit den Stöcken wird die Brust-, Schulter- und Armmuskulatur trainiert und gleichzeitig werden dabei die Fußgelenke geschont. Es ist die ideale Sportart für jedermann – die Kniegelenke werden geschont und die Stöcke geben Sicherheit beim Gehen. Nordic Walking wird oftmals als geistige Entspannung oder Seelensport bezeichnet und durch die herrliche Umgebung tankt man Energie für neue Taten und Herausforderungen.